Constantin Krahmer
Michael Kehraus
Gianni Legrottaglie
Florian Esch
Michael Hupperts
Vincent 'Themba' Goritzki
RED DOG
Ausschnitte des RED DOG-Konzerts
RED DOG-Konzert in dem Barinton Livemusic Club
RED DOG

RED DOG

Jazz . Funk . Afrobeat . Space

Groovige Musik mit spacigem Jazzsound, stark beeinflusst durch Jazz, Funk, Blues und Afrobeat beschreibt die musikalische Richtung. Das abwechselungsreiche Repertoire rückt die „Spezialitäten“ der Musiker ins beste Licht: Florian Esch, bringt mit seiner Stimme und Trompete auf den Punkt, was ’Gefühl’ bedeutet – Michael Hupperts überrascht an der Posaune und auf der ständigen Suche nach neuen Sounds und Effekten mit erfrischender Farbigkeit, während die Rhythmsection mit Constantin Krahmer (Keys), Vincent ‘Themba‘Goritzki (Gitarre), Michael Kehraus (Bass)und Gianni Legrottaglie (Drums) das volle Paket mit enormer Sensibilität, Klangschönheit, charmantem Witz und garantiertem Gänsehautfaktor abrundet. Der modern-erdige RED DOG-Sound lädt ein zur ausgelassenen Grooveparty aber auch zum aufmerksamen Zuhören – ein authentischer Abend zwischen Jazzkonzert und Tanzparty. Im November 2013 wird das gleichnamige Debutalbum „red dog“ veröffentlicht. Zu hören sind acht eigene Stücke, die eine vielseitige Mischung aus Jazz, Funk, Blues und Afrobeat bieten.
Besetzung:
Florian Esch – trp
Michael Hupperts – trb, fx
Constantin Krahmer – keys
Vincent ‚Themba‘ Goritzki – git
Michael Kehraus – bs
Gianni Legrottaglie – dr

Bookinganfrage


Diskografie

  • Red Dog (VÖ 11/2013)
  • Swamp EP (VÖ 05/2011)

Downloads

RED DOG

Jazz . Funk . Afrobeat . Space

RED DOG: Foto © Franklin Berger
Groovige Musik mit spacigem Jazzsound, stark beeinflusst durch Jazz, Funk, Blues und Afrobeat beschreibt die musikalische Richtung. Das abwechselungsreiche Repertoire rückt die „Spezialitäten“ der Musiker ins beste Licht: Florian Esch, bringt mit seiner Stimme und Trompete auf den Punkt, was ’Gefühl’ bedeutet – Michael Hupperts überrascht an der Posaune und auf der ständigen Suche nach neuen Sounds und Effekten mit erfrischender Farbigkeit, während die Rhythmsection mit Constantin Krahmer (Keys), Vincent ‘Themba‘Goritzki (Gitarre), Michael Kehraus (Bass)und Gianni Legrottaglie (Drums) das volle Paket mit enormer Sensibilität, Klangschönheit, charmantem Witz und garantiertem Gänsehautfaktor abrundet. Der modern-erdige RED DOG-Sound lädt ein zur ausgelassenen Grooveparty aber auch zum aufmerksamen Zuhören – ein authentischer Abend zwischen Jazzkonzert und Tanzparty. Im November 2013 wird das gleichnamige Debutalbum „red dog“ veröffentlicht. Zu hören sind acht eigene Stücke, die eine vielseitige Mischung aus Jazz, Funk, Blues und Afrobeat bieten.
Besetzung:
Florian Esch – trp
Michael Hupperts – trb, fx
Constantin Krahmer – keys
Vincent ‚Themba‘ Goritzki – git
Michael Kehraus – bs
Gianni Legrottaglie – dr

Diskografie

  • Red Dog (VÖ 11/2013)
  • Swamp EP (VÖ 05/2011)

Downloads

Bookinganfrage